vorläufiges Saisonende…

Heute haben die für dieses Jahr  vorerst (fast) letzten Feriengäste ihren Urlaub beendet und damit das vorläufige Ende der „Vermietungssaison“ eingeläutet…

Wir hoffen, dass es nicht an diesen Gastgebern lag :

CIMG0608 (768x1024)

CIMG0613 (1024x768)

 

CIMG0611 (768x1024)

© Carmen und Robert Geiss

Nein, natürlich liegt es nicht an diesem unserem gestrigen Outfit für die Halloweenfeier bei Bernd (derzeit versuchen wir die Rolle, die uns laut wiederholter Bestätigungen angeblich „wie auf den Leib geschneidert ist“, wieder loszuwerden…). Den „pöbeligen“  Teil der Rolle von Robert Geiss mag ich gar nicht so gerne abgeben, befreit er doch auch ein bisschen…

So haben unsere Feriengäste uns natürlich nicht gesehen…

Wie bisher alle anderen Gäste in diesem Jahr, haben auch sie die Wohnung akkurat, aufgeräumt, mit abgezogenen Betten und zusammengelegter Wäsche hinterlassen !

Die ganze „Saison“ ist kein einziges Glas kaputt gegangen, kein Teller, kein Messer fehlt, alles ist ganz und neuwertig geblieben, einfach alles perfekt!

Mehr Glück kann man mit seinen Gästen nicht haben und wir hoffen, dass es das im nächsten Jahr so fortsetzt..

Wir sind sehr zufrieden mit dem „Vermietungsergebnis“ dieses Jahres !

Am 30.12.2015 haben wir dann über den Jahreswechsel noch vier Gäste, bevor es dann mit bereits drei festen Buchungen in 2016 hoffentlich genauso gut weiter geht.

Derzeit wachsen Ideen, im hinteren Teil des Hauses aus unserem „historisch“ bedingt viel zu großen Wohnzimmer eine weitere „schnuckelige“ Ferienwohnung für zwei Personen einzurichten, was insgesamt nicht nur die Funktionalität des Hauses im weitesten Sinne erhöht, sondern auch einen weiteren Beitrag für die „Portokasse“ verspricht…!

Zunächst werden wir aber den weiteren „Vermietungsverlauf“ in 2016 verfolgen, vielleicht hatten wir in diesem Jahr auch schlicht einfach nur Glück…

Die erste Ferienwohnungsidee:

Wohnhaus_Erdgeschoss-Ferienhaus (004)_01 (1024x724)

Wohnhaus_Erdgeschoss-Ferienhaus (004)_01

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.